Frühjahrsputz

Der Frühling ist da! Langsam wird es wärmer, die Tage werden länger und die Vögel zwitschern in der Sonne. Herrlich, oder?

Und wie könnte man diese Zeit besser begrüßen, als mit einem Frühjahrsputz? Den Dachboden aufräumen, das Gartenhäuschen auf Vordermann bringen, die Garage ausmisten oder alte Möbel aus der Wohnung entfernen? Oder vielleicht endlich mal den Kleiderschrank ausmisten?

Geschichte des Frühjahrsputz

Wir wollen ganz kurz mal auf die Vergangenheit blicken und schauen, wo der Frühjahrsputz eigentlich seinen Ursprung hat.

Schon im Mittelalter wurde mit dem Frühlingsbeginn das ganze Haus gereinigt und auf die neue Jahreszeit vorbereitet. Man wollte den alten Schmutz aus dem Haus fegen und die bösen Geister des Winters vertreiben.

Das Heizen mit einem Kamin hat damals sehr viel Staub und Ruß verursacht und das wurde dann wieder alles hinausgekehrt.

Frühjahrsputz heute

Auch wenn die meisten Menschen nicht mehr mit einem Kamin heizen und der Alltag generell anders aussieht als vor hunderten von Jahren, so ist der Frühjahrsputz auch heute noch ein schönes Ritual. Bevor die Blumen in ihrer vollen Blüte erstrahlen und die ganze Natur erneut erwacht, kann man auch zuhause eine Art Neustart feiern.

Mit dem Frühjahrsputz bekommen wir

  • klare Gedanken
  • frische Perspektiven
  • Platz für Neues
  • ein Gefühl von Zufriedenheit

Wie wir helfen können

Natürlich kann man einen Frühjahrsputz auch völlig selbst in die Hand nehmen, aber mit unserem Team an Ihrer Seite sparen Sie sich nicht nur Zeit, sondern auch viel Arbeit! Wir sind für jegliche Arbeit gewappnet, melden Sie sich einfach telefonisch oder per Email bei uns und dann kann es auch schon losgehen!

Unser Serviceangebot

  • Wo? Wohnung, Haus, Dachboden, Keller, Garage, Gartenhäuschen uvm.
  • Was? Entrümpelung, Altkleiderabholung, Entsorgung von Sperrmüll uvm.
  • Wann? Jederzeit! Kontaktieren Sie uns und wir lernen uns kennen!
  • Kosten? Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot entsprechend Ihren Wünschen und Vorhaben.